Grafschafter Volksbank

Nordhorn

Die Genossenschaftsbank mit Stammsitz im niedersächsischen Nordhorn, stellt unter architektonischen, ergonomischen und energetischen Aspekten ein Leuchtturmprojekt der Region dar.

Die Zusammenführung von vorhandener Architektur mit neuen Baukörpern und deren Verknüpfung mit einem modernen Energiekonzept, zeichnet dieses Objekt aus. Die Individualität des Nutzers kommt in allen Konferenzräumen sowohl gestalterisch als auch medientechnisch zum Ausdruck.

Architektur und Generalplaner: Lindschulte Ingenieure und Architekten
Innenarchitektur: TON Umfeldgestaltung
Möbelhersteller: Vitra, Walter Knoll, individuelle Schreinerarbeiten
Fotos: Andre´W. Sobott